Xendurance Dosierung

Was ist die korrekte Dosierung?

(Erfahrungswerte unserer Athleten)

Egal ob Sie Profi, Amateur oder Wochenendsportler sind, die Antwort ist abhängig von der Häufigkeit Ihrer Trainingseinheiten.

Trainieren Sie 5-6 mal pro Woche?

Wenn ja, dann nehmen Sie, um das beste Resultat zu erzielen, 6 Tabletten täglich ein. Drei morgens und drei abends, jeweils zu den Mahlzeiten. Je intensiver oder umfangreicher das Training ist, desto mehr  positiv geladene Wasserstoffionen (H+ Ionen) werden erzeugt und umso mehr Xendurance benötigen Sie.

Trainieren Sie weniger als 5-6 mal wöchentlich?

Wenn ja, nehmen Sie täglich die normale Dosierung, passend zu Ihrem Gewicht. (Siehe Dosierungsangaben unter www.xendurance.eu/blog/2010/03/dosierung-xendurance/)

Vor einem Wettkampf erhöhen Sie Ihre Einnahme auf die maximale Dosierung von 8 Tabletten täglich. Bitte starten Sie mit dieser Einnahme 5 bis 7 Tage vor dem Wettkampf und nehmen Sie diese am Wettkampftag und einen Tag danach weiter ein. Diese maximale Dosierung hilft Ihnen mehr Leistung zu erbringen und unterstützt die schnellere Erholung.

Warum sollten Sie Xendurance täglich, das ganze Jahr über nehmen?

Wenn Sie Profi, Amateur oder Wochenendsportler sind und Ihr Training ein Teil von Ihrer gesunden Lebensweise ist, unterstützt Xendurance Sie dabei, die Säurelast zu reduzieren und den ph-Wert auszugleichen. Führen Sie ihrem Körper zusätzlich noch viel Obst und Gemüse zu. Dies hilft zusätzlich die Übersäuerung zu reduzieren und einen gesunden ph-Wert zu erhalten.

Resultate von unseren Elite Sportlern zeigen: je länger Sie Xendurance nehmen, desto grösser sind die Vorteile!

.

Wirkungsweise und Inhaltsstoffe

Xendurance neutralisiert die positiv geladenen Wasserstoff Ionen (H+ Ionen) der Milchsäure. Die in einer geheimen Formel zusammengesetzten Inhaltsstoffe reduzieren biochemische Veränderungen die bei Athleten während sportlicher Belastung auftreten. Gewebeschäden, oxidativer Stress, Belastung des Immunsystems und schädliche Entzündungen werden reduziert.

Inhaltsstoffe:

Papain

Ist ein Enzym, welches in der Papaya Frucht vorkommt. Dieses wirkt entzündungshemmend und unterstützt die Reparatur und den Wiederaufbau des Muskelgewebes und kann dadurch die Muskelschmerzen lindern.

Catechine

Dieses starke Antioxidant wird hinzugefügt um den oxidativen Stress, der während der Übungen entsteht, zu reduzieren.

Elektrolyte

Die Elektrolyte vervollständigen die revolutionäre Formel und unterstützen den Sportler dabei sich schneller zu erholen und seine Leistungsfähigkeit wiederherzustellen.
Dosierung Xendurance, so wie von Profiathleten vorgeschlagen

Dieser Beitrag wurde unter Nutrition, Produkte Nutrition abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.