Selfstorage

Selfstorage Pfarrplatz Frontansicht

Am Pfarrplatz in Linz, auf der Seite Richtung Donau, steht neben dem Cafe Meier ein dreistöckiges Lagerhaus, welches schon seit Generationen im Familienbesitz ist.

Dieses Lagerhaus kann weder in Wohn– noch in Büroräume umgebaut werden, da die Fassade denkmalgeschützt ist. Auch gibt es keinen Kanal- und auch keinen Wasseranschluss.

Unser Lagerhaus eignet sich aber hervorragend für die Lagerungen von Produkte aller Art sowohl für Gewerbetreibende als auch für Private:

Aus diesem Grund haben wir uns 2010 entschlossen, in die einzeln Stockwerke abgeschlossene Abteile zu bauen und diese zu vermieten!

Damit ist das „SELFSTORAGE am PFARRPLATZ“ entstanden.

Vorzüge:
1. Lage: im Herzen von Linz
2. Zutritt: 24/7   (24 Stunden / 7 Tage pro Woche)
3. Zufahrtsmöglichkeiten: von zwei Seiten
– Seite Pfarrplatz — Ladezone (Pfarrplatz 6)
– Seite Zollamtsstrasse — Zufahrt über eigene Garage (Zollamstrasse 24)
4. Völlig trocken, da in den Obergeschossen gelagert wird.
5. ein Lastenaufzug geht von der Garage, die für be- und entladen genutz werden kann, bis ganz hinauf.
6. Im Eingangsbereich steht eine sehr große, in den Fußboden eingearbeitete, Waage (ist unser Wahrzeichen)